Gemeinnütziges und regional vernetztes Bildungs- und Dienstleistungsunternehmen

Kiosk_aller.Hand.Arbeit

HandArbeitsWerkstatt und Offener Frauen Treff mit Beratung und Coaching


 

Kontakt

Kiosk_aller.Hand.Arbeit
Loschwitzer Weg 15, 13593 Berlin
Tel: 030 33 09 11 76
kiosk.arbeit@schildkroete-berlin.de


 

Der Kiosk_aller.Hand.Arbeit ist ein Ort der Begegnung, der als offener Treffpunkt, Frauen, unabhängig von den bestehenden »Rollen« Zuschreibungen, selbstbestimmt und kreativ arbeiten lässt. Freiräume für Beratungs-, Lern- und Reflektionsprozesse werden in diesem Rahmen zur Verfügung gestellt.

Flyer (PDF) »

Nana's selber häkeln (PDF) »

 

Programm

 

Sie haben Ihre eigenen Ideen? Sie haben Lust & Zeit sich gemeinsam mit Frauen zu engagieren?
Dann melden Sie sich bei uns, wir freuen uns auf Sie!

 

Ziele

 

Partizipation und Vernetzung

Einbeziehung der Frauen in die Projektentwicklung, die Mitbestimmung bei Entscheidungen, die Förderung der Selbstorganisation, so dass sich in den verschiedenen Projektbereichen – Gruppe – Workshop – Werkstatt – selbstständig erprobt werden kann.

Z.B. engagierte sich der Kiosk_Aller.Hand.Arbeit im Rahmen von Weltalphatag und Freiwilligentag Berlin im September 2017 unter dem Motto »Die bunte Welt des ABC«

 

Im Sinne eines sozialraumorientierten Ansatzes basiert die Arbeit auf dem Aufbau kontinuierlicher Kooperations- und Vernetzungsbeziehungen, sowohl zu spezialisierten Anbietern für Fachleistungen, als auch zu Initiativen und Projekten im QM Gebiet.

 

Frauenthemen in der regionalen Öffentlichkeit zu platzieren, Frauen für Frauenthemen zu interessieren, die Partizipation von Frauen im QM Gebiet zu fördern, das sind die langfristigen Ziele der Aktivierung der Frauen im QM Gebiet Heerstr.


Das Projekt wird gefördert durch die Europäische Union und das Land Berlin im Rahmen der »Zukunftsinitiative Stadtteil – Teilprogramm Soziale Stadt«.
 


 

www.staaken.info

 

 

KontaktImpressumDatenschutz