Gemeinnütziges und regional vernetztes Bildungs- und Dienstleistungsunternehmen

JustiQ – 4Spaces

Mikroprojekt von JUGEND STÄRKEN im Quartier (JUSTiQ) im Bezirk Spandau


 

Kontakt

JUSTiQ 4Spaces

Boppstraße 7, 10967 Berlin

Tel: 030 93 95 66 51

liedholz@schildkroete-berlin.de


Besuche JustiQ auf Facebook

Download Flyer (PDF)


Projektziel ist die Verbesserung des Bildungsniveaus schuldistanzierter Jugendlicher. Zur Zielgruppe zählen junge Menschen im Alter von 12 bis einschließlich 26 Jahren aus dem Aktionsraum Spandau Mitte. Sie werden bei individuellen und sozialen Problemen unterstützt, einen Übergang von der Schule in eine Ausbildung und/oder Arbeit aus eigener Kraft vollziehen zu können.

 

Regionalspezifische Aktionen fördern in enger Kooperation mit Spandauer Jugendfreizeiteinrichtungen benachteiligte Jugendliche (einschließlich Geflüchtete). An zusätzlich geschaffenen Lernorten erproben sie sich unter fachlicher Anleitung und werden in die praktische Umsetzung mit der Übernahme von Eigenverantwortung involviert. Mit einem regional gestalteten Bezug sowie der Einbeziehung der Jugendlichen und AkteurInnen der Quartiere wird zugleich ein sicht- und erlebbarer Mehrwert für die jeweilige Region geschaffen.

 

Space 1

SportJugendClub Wildwuchs / Wilhelmstadt

Lernwerkstatt für jugendliche Geflüchtete

 

Space 2

BDP Koeltzepark / QM Spandauer Neustadt

Theater- und Musikangebote, Fotoprojekt

 

Space 3

Klubhaus Westerwaldstraße / QM Falkenhagener Feld

Medien- und Kreativwerkstatt, Sport

 

Space 4

Blasewitzer Ring 18,  staakkato e.V. / QM Heerstraße Nord

Spiel-, Sport- und Tanzangebote, Fotoprojekt

 

JUSTiQ 4Spaces 

der Schildkröte GmbH bildet neben drei weiteren Bausteinen (Follow UP, Casemanagement, Mikroprojekt SOS Kinderdorf- Starke Jugendliche - Interkulturelle Gärten) einen vierten Baustein, der im Bezirk Spandau unter Einbeziehung des ESF-Modellprogramms »JUGEND STÄRKEN im Quartier« (JUSTIQ) gefördert wird. Die Koordinierungsfunktion für das vernetzte Vorhaben trägt die Jugendförderung des Bezirksamtes Spandau.

 

Für JUSTiQ 4Spaces 

übernimmt Schildkröte GmbH

 


Das Mikroprojekt wird zusätzlich von der Sozialen Stadt aus Mitteln des Netzwerkfonds gefördert. 

 

 

KontaktImpressumDatenschutz